Bonner Wirtschaftstalk
  • Home / 
  • Themen / 
  • WIRTSCHAFT IM WANDEL Dekarbonisierte Wirtschaft

WIRTSCHAFT IM WANDEL
Dekarbonisierte Wirtschaft

51. Bonner Wirtschaftstalk - Aufzeichnung vom 08. Juni 2022

Aus dem Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses Bonn

Klimaneutralität bis 2045 - ein ehrgeiziges Ziel. Ein notwendiges Ziel. Doch ist es auch ein erreichbares? Dekarbonisierung ist das Stichwort der Stunde, will sagen: massive Reduktion der Nutzung fossiler Energieträger - hin zu erneuerbaren.

 Christian David

Moderation:
Christian David

#wirtschaftstalk

Thema empfehlen  

Podiumsgäste

 Sven Becker
Sven Becker

Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH

 Rosa Hemmers
Rosa Hemmers

Stv. Vorsitzende Grüner Strom Label & EUROSOLAR

 Markus Staudt
Markus Staudt

Hauptgschf. des Bundesverband der Dt. Heizungsindustrie

 Volker Schramm
Volker Schramm

Mitglied des Vorstandes der Sparkasse KölnBonn

Berichterstattung

14.06., 16.06., 17.06. & 18.06.2022, Der AktionärTV:

Empfang über DVB-C und DVB-T, über Smart TV Apps von Panasonic, Sony, LG, Technisat, Samsung und Philips sowie über Smart TV Plattformen auf Amazon Fire TV, freenet.tv und Zattoo.com

14.06.2022, Diverse Finanz-Portale:

Video-on-Demand u.a. auf aktiencheck.de, ariva.de, deraktionaer.tv, finanzen100.de, onvista.de und wallstreet-online.de

10.06.2022, SWB Energie und Wasser / Aktuelles:

Auf dem Weg in die postfossile Wirtschaft. Bei der 51. Auflage der Veranstaltung ging es um die Abkehr vom Kohlenstoff und eine postfossile Wirtschaft. Ohne Dekarbonisierung kann die Wirtschaft bis 2050 wenig zu dem im „Green Deal“ beschlossenen klimaneutralen Europa beitragen.

Fotos (28)

Fotograf: Jo Hempel