Bonner Wirtschaftstalk
BONN IN SPACE
Wirtschaftsfaktor Raumfahrt Aktuelle Aufzeichnung vom 27. November 2019 Podiumsgäste: Dr. Hendrik Fischer, Hartmut Kasper, Dr. Markus Neteler, Chiara Pedersoli
BONN IN SPACE

SAVE THE DATE

Bonner Wirtschaftstalk 2020

Termine:

5. Februar 2020, Mitten in Europa

29. April 2020, Smart Bonn

19. August 2020, Wirtschaftsfaktor Rhein

7. Oktober 2020, Arbeitgeber der Zukunft

9. Dezember 2020, Responsible Bonn

Änderungen vorbehalten

Bonner Wirtschaftstalk 2019

2020

Bonner Wirtschaftstalk

Fernsehaufzeichnung vor Publikum

Seit Sommer 2012 findet sechsmal im Jahr der Bonner Wirtschaftstalk statt. 70 Minuten lang diskutieren Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft vor Publikum.

Gegenstand der Diskussion sind jeweils Themen, die für die in Bonn und der Region ansässigen, insbesondere mittelständischen Unternehmen relevant sind.

Moderiert werden die Gesprächsrunden, die auch für SmartTV und Internet aufgezeichnet werden, im Wechsel von Nathalie Bergdoll und Christian David.


Träger

Der Bonner Wirtschaftstalk wird getragen von der Sparkasse KölnBonn, den Stadtwerken Bonn, Energie und Wasser, und der Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg.



Sparkasse KölnBonn
SWB Energie und Wasser
Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Aktuelle Themen

Alle Themen

Alle Themen

Podiumsgäste

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Stimmen der Teilnehmer aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft

Dr. Stephan Eisel

Lebendige Meinungsvielfalt, Fokus auf Bonn und die Region und professionell organisiert und moderiert - das ist der Bonner Wirtschaftstalk. Dabei zu sein, macht Spaß und bringt Erkenntnisgewinn!"

Dr. Stephan Eisel
Vorstandsvorsitzender der Bürger für Beethoven e.V.
 Timotheus Höttges

Offener wie kontroverser Dialog zwischen ansässigen Unternehmen, politischen Entscheidungsträgern und Vertretern der Zivilgesellschaft – dafür steht der „Bonner Wirtschaftstalk“. Für die Telekom ist diese Diskussion stets gewinnbringend, da sie verschiedene regionale Interessen bündelt und gegenseitiges Verständnis fördert. Gerade im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung des Standortes Bonn als Zentrum für technologische Innovationen wird dies immer wichtiger."

Timotheus Höttges
Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG
 Andreas  Proksch

Lokal: Welche Themen bewegen uns in Bonn oder der Region? Regional und Global: Und wie sind diese Themen mit regionalen und globalen Tendenzen verknüpft? Lokal, regional und global: Das ist der Bonner Wirtschaftstalk. Wir brauchen ihn, wir genießen ihn, auch in der Zukunft."

Andreas Proksch
GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit

Alle Stimmen    Alle Podiumsgäste

Quelle: Schaufenster/Blickpunkt & medien.de

Veranstaltungsort

FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Logo Bundeskunsthalle

Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Die BUNDESKUNSTHALLE erreichen Sie mit den U-Bahnlinien 16, 63 und 66 (Haltestelle Heussallee/Museumsmeile). Sollten Sie mit dem PKW anreisen, steht Ihnen in unmittelbarer Nachbarschaft ein Parkhaus mit 535 Stellplätzen zur Verfügung.
Weitere Informationen zur Anfahrt finden Sie auf der Internetseite der BUNDESKUNSTHALLE.

LIVE im Publikum dabei sein!

Wenn Sie bei einer der nächsten Aufzeichnungen des Bonner Wirtschaftstalks im Publikum dabei sein möchten, melden Sie sich bitte kostenlos über das Online-Formular an.

Kostenlos Anmelden